"Beim Schreiben ist es wie bei der Prostitution. Zuerst macht man es aus Liebe, dann für ein paar Freunde und schließlich für Geld."

Molière (1622-1673), eigtl. Jean-Baptiste Poquelin, frz. Komödiendichter u. Schauspieler

Zeilenpreise für Übersetzungen

Der Preis für eine Übersetzung berechnet sich nach Umfang und Schwierigkeitsgrad des Ausgangstextes:

  • Textumfang - zur Ermittlung legen wir die allgemein übliche (DIN) Normzeile zugrunde (55 Anschläge inkl. Leerzeichen und Sonderzeichen pro Zeile).
  • Schwierigkeitsgrad - bei technisch oder wissenschaftlich anspruchsvollen Texten und speziellen Fachthemen ist in der Regel erhöhter Recherche-Aufwand einzukalkulieren, um eine inhaltlich korrekte Übersetzung zu gewährleisten.

Eine Kalkulation kann daher nur auf der Grundlage des zu übersetzenden Textes erfolgen. Übersenden Sie uns Ihren Text, wir werden dann umgehend einen kostenlosen, unverbindlichen Kostenvoranschlag für Sie erstellen.

Die Richtwerte für unsere Zeilenpreise:

  • Allgemeinsprachlicher Text, leicht verständlich, wenig fachspezifisch: ab 1,35 € pro Normzeile
  • Fachspezifischer Text bzw. Darstellung komplexer Zusammenhänge: ab 1,50 € pro Normzeile
  • Sehr fachspezifischer Text, viel Recherche erforderlich: ab 1,85 € pro Normzeile

Die Einarbeitung von nachträglichen Änderungen am Ausgangstext, die Extrahierung von Texten aus PDF bzw. speziellen Dateiformaten oder besonders aufwändige Formatierungsarbeiten am Zieltext berechnen wir nach Absprache pauschal oder auf Stundenbasis.

Stundensätze für Lektorat, Korrektorat und Texterstellung

Erstellung und redaktionelle Bearbeitung von Texten sowie Korrekturen berechnen wir auf Stundenbasis oder nach Absprache pauschal.

Unsere Stundensätze betragen:

  • für Lektorat und Korrektorat: 45,00 € pro Stunde
  • für Konzeption und redaktionelle Erstellung von Texten: 75,00 € pro Stunde

Der Zeitaufwand für Lektorat und Korrektorat hängt vom Umfang, vor allem aber vom Korrektur- bzw. Bearbeitungsbedarf Ihres Ausgangstextes ab. Auch hier können wir einen Kostenvoranschlag nur auf Basis Ihres Textentwurfes erstellen. Als Richtwert gilt unter Lektoren, dass pro Stunde 5-10 Seiten (à 1.700 Anschlägen inkl. Leerzeichen) bearbeitet werden können.

Der Aufwand für Texterstellung kann nur anhand detaillierter Projektabsprachen kalkuliert werden. Die wichtigsten Variablen sind dabei Textart und -länge, Verwendungszweck, Umfang und Qualität des Briefings sowie entsprechender Einarbeitungs- und Rechercheaufwand, die zu erbringende Kreativleistung und der Abstimmungsbedarf.

Lieferungsfristen

Zu den oben genannten Preisen bearbeiten wir Aufträge bis 50,00 € Auftragswert in der Regel innerhalb von 24 Stunden, Aufträge bis zu 350,00 € Auftragswert üblicherweise innerhalb von zwei bis drei Tagen, jeweils ab Auftragserteilung bzw. Textzusendung. Wünschen Sie eine schnellere Lieferung berechnen wir je nach Dringlichkeit einen Eilzuschlag. Bitte sprechen Sie uns an, ob wir Kapazitäten für Ihren Eilauftrag frei haben.

Die Lieferfristen für umfangreichere Aufträge vereinbaren wir mit Ihnen individuell.

 

Alle genannten Preise sind Richtwerte. Die genauen Kosten für Ihr Projekt vereinbaren wir mit Ihnen individuell.

Alle Honorarangaben verstehen sich zzgl. Mehrwertsteuer.

 
 
Copyright ©2005-2019 Alan Frostick, Hamburg, Germany. All rights reserved.